20. Juni 2013 – Schnelles Sommeressen

Standard

Heut gab es wieder Tomatenreis, aber eigentlich wars dafür zu heiß!

Bild

Darin waren noch Spargel, Paprika und Erbsen und außer Tomatenpassata noch frische Kräuter wie Liebstöckel, Rosmarin, Oregano, Bergbohnenkraut und Thymian und natürlich S + P. Außerdem habe ich noch Zwiebel und Knoblauch gebraten und hinzugefügt. In der gleichen Pfanne bruzzelte noch kurz der Haselnusstofu in Scheiben, bisschen Sojasoße und Pfeffer drauf, fertig. Ein sehr schnelles Essen, das geht immer! Heute mit Basilikum dekoriert! 🙂 Dessert wie üblich für jeden ein Eimerchen Erdbeeren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s